Loading...
Historie2018-10-29T12:47:20+00:00

HISTORIE

Die Immobilie hat in der Familie Nowak bereits seit über 50 Jahren Tradition. Der Firmengründer Franz Nowak (1939 – 2015) hat sich bereits mit knapp 30 Jahren in der Bau- und Immobilienbranche mit der Firma „Asperner Bau und Handels-GesmbH“ selbstständig gemacht.

Das Geschäftsmodell war simpel und erfolgreich: Qualitativ hochwertige Reihenhausanlagen zum geringen Preis. Die Kostenführerschaft wurde durch gute Planung und effiziente Arbeitsabläufe sichergestellt. Hier agierte Franz Nowak sowohl als Bauträger, als auch zumeist als Generalunternehmer.

Der Zenit wurde von 1990 bis 2010 erreicht – in diesem Zeitraum erbaute Franz Nowak über 530 Reihenhäuser. In seiner gesamten beruflichen Laufbahn baute er über 1.000 Einheiten.

Im Jahr 2010 erbaute und betrieb Franz Nowak das damalige BEST WESTERN Hotel Donaustadt Kagran.

Neben der Bau- und Immobilienbranche war Franz Nowak auch selbstständig im Verlagswesen, in der Textilbranche und in der Finanzierungsbranche tätig.

Ab 2015
Als Franz Nowak im Jahre 2015 unerwartet verstarb, übernahm sein Sohn, Michael Franz Nowak, im 18. Lebensjahr die Geschäftsführung in seinen Unternehmen. Frau DI Dorota Czajkowska Nowak, Ehefrau von Franz Nowak, welche bereits seit 20 Jahren in diversen Unternehmungen von Franz Nowak arbeitet, wurde Prokuristin.

Zu Ehren von Franz Nowak wurde das Hauptunternehmen im Jahr 2018 in NOWAK GROUP GmbH umfirmiert.

Geschäftlich führte Michael Franz Nowak die NOWAK GROUP GmbH nach Polen und erwarb im Jahre 2017 das erste Zinshaus in der Innenstadt von Poznań. Seitdem erweitert die NOWAK GROUP GmbH stetig das Immobilienportfolio in Österreich, Polen sowie Italien und investiert des Weiteren in diverse Unternehmen.